Im Longenreitunterricht lernen die Reiteinsteiger sich auf dem Pferderücken zu bewegen. Fester Bestandteil dieser Einheiten sind Sitz- und Balanceschulungen auf dem longierten Pferd / Pony.

Ebenfalls werden die Grundlagen für die Hilfengebung erarbeitet und das Zusammenspiel der Hilfen erprobt.

Ob Erwachsener oder Kind (ab ca. 7 Jahren), alle können in diesem Einzelunterricht die Grundfertigkeiten erlangen um anschließend ein Pferd selbstständig zu reiten und an einer Gruppenreitstunde teilnehmen zu können.

Des Weiteren werden die Teilnehmer theoretisch und praktisch im Umgang mit dem Pferd geschult. Im Besonderen die Vorbereitung eines Pferdes für die Reitstunden, das Putzen, Satteln und Trensen, wird in den Einheiten angeleitet und geübt.

Unsere Pferde sind gut ausgebildet und verschieden groß, so dass für jeden das passende Pferd vorhanden ist. Unsere Trainer sind reitsportlich und pädagogisch geschult.