Ab dem Alter von 4 Jahren (Mini-Gruppe) können die Kinder die Faszination des Turnens in Verbindung mit dem Pferd erleben. Da es ein Gruppensport ist, begeistert er auch noch nach vielen Jahren die Kinder und Jugendlichen, ja sogar die Erwachsenen.

Die Gruppen sind nach Zielen, Leistungsniveau und persönlicher Motivation aufgebaut. Wir haben Gruppen vom Basis- bis Spitzensport. Alle Kinder haben die Chance, sich in eine Wettkampfmannschaft vorzuarbeiten und am „Turniersport“ aktiv teilzunehmen.

Auch Kinder mit einer ADHS oder anderen Problemen wie Teilleistungsstörungen in der Schule können mit Spaß und Freude an Wettkämpfen teilnehmen. Die besondere Gruppendynamik und die direkte Verbindung mit dem Pferd als Sportpartner lässt die Kinderaugen strahlen und die Zufriedenheit der Sportler steigen.

In Basisgruppen trainieren die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen 1x pro Woche. Je nach Leistungsniveau und Wettkampfzielen erhöht sich die Stundenanzahl.

Das Training findet auf erfahrenen Pferden von ausgebildeten Trainern in einer Gruppe von 8 bis 12 Sportlern statt.